Josef-Neumann-Stiftung Josef-Neumann-Stiftung Logo

Eine gemeinnützige Stiftung für den Kreuzbund e.V.        

Aktivit├Ąten und Projekte von 2012 bis 2020

Die Josef-Neumann-Stiftung wurde 2012 gegründet. Die Stiftung unterstützt die Selbsthilfearbeit des Kreuzbundes, Projekte und neue Entwicklungen im Selbsthilfebereich.    

 
Klicken Sie hier
Dokumentation von 2012 bis 2020


                                                                                                                   

.

Junge Menschen im Kreurzbund

Wir fördern die Sucht-Selbsthilfe für junge Menschen im Kreuzbund und unterstützen den Aufbau und die Erweiterung  von Selbsthilfeangeboten.  Erlebnisorientierte  Gruppen- und  Selbsthilfearbeit  in  Form von Seminaren und Veranstaltungen fördern die Entwicklung  von Gemeinschaftssinn, Vernetzung, sozialer Kompetenz und Orientierung.

Aus- und Fortbildung von ehrenamtlichen Gruppenleitungen des Verbandes

Die Gruppenarbeit bildet das Fundament  des Kreuzbundes und die Gruppenleitungen haben dabei eine verantwortungsvolle Funktion. Die Festlegung von bundesweiten Mindeststandards und die Vermittlung  eines einheitlichen Grundwissens besitzen einen unterstützenden und qualitätssichernden Effekt. Veränderte  Konsum- und Therapieformen aber auch neue Zielgruppen stellen ständig neue und wachsende Herausforderungen an die Gruppen und Gruppenleitungen. Dem zu Folge ist eine qualifizierte  Ausbildung  und Fortbildung von Gruppenleitungen unumgänglich und diese unterstützen wir.

Öffentlichkeitsarbeit im Kreuzbund

Die Öffentlichkeitsarbeit unterstützt den Kreuzbund bei seinem Bemühen, seine Ziele und Hilfeangebote bekannt zu machen. Der Kreuzbund stellt sich als etablierter Sucht-Selbsthilfeverband dar, aufgeschlossen und flexibel gegenüber  Entwicklungen und Erfordernissen der Suchthilfe und gleichzeitig initiativ und innovativ bei der Entwicklung von Selbsthilfeangeboten.

Lobbyarbeit für suchtbetroffene Menschen ist wichtig, um Verständnis und Unterstützung für ihre Ziele und Anliegen zu gewinnen und um das Image des Verbandes in der Öffentlichkeit zu festigen.

Die Umsetzung erfolgt durch alle für die Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung  stehenden Instrumente: Veranstaltungen und Events, Printmedien, elektronische Medien, Rundfunk und Fernsehen.


[ DV intern ]

©2014 Kreuzbund (Diözesanverband Köln e.V.), www.kreuzbund-dv-koeln.de
Internetauftritt von Marcus Sprenger